Dynamik-Berechnung

Auf Grundlage von Entwurfs- und Positionsplänen führt unser Team baudynamische Berechnungen zur Strukturanalyse, zur Schwingungsübertragung – etwa im Gebäude oder Baugrund – und zur Auslegung von Maßnahmen durch.

Dabei kann es sich z. B. um die Ermittlung von Bauteileigenfrequenzen, Wirksamkeiten von konstruktiven bzw. Entkopplungsmaßnahmen und elastischen Lagerungen zur Schwingungsisolation bzw. zum Erschütterungsschutz handeln.

Darüber hinaus werden Untersuchungen zur Ermüdungsfestigkeit sowie spezielle Berechnungen in der Baugrunddynamik und zum Explosionsschutz durchgeführt.